Newsroom / News und Positionen / Recht & Steuern / Praxishinweis

Steuer-Information KOMPAKT 09/2020


01. September 2020


In der aktuellen Ausgabe finden Sie Tipps und Hinweise zu folgenden Themen:

  • Alle Steuerzahler
    Grundfreibetrag, Kindergeld und -freibeträge sollen ab 2021 steigen
    In der Pipeline: Verdopplung der Behinderten-Pauschbeträge ab 2021
    Haushaltsnahe Dienstleistungen: Neues zum Abzug von Pflegekosten für Angehörige
    Provisionen können das Elterngeld erhöhen
  • Umsatzsteuerzahler
    Pauschalpreise: Aufteilung in der Gastronomie und für Beherbergungsleistungen
    Vorsteuerabzug für die Renovierung eines Home-Office teilweise zulässig
    Neue Entwicklungen bei der Option zur Steuerpflicht bei Vermietungsumsätzen
  • Vermieter
    Sonderabschreibungen für den Mietwohnungsneubau: Anwendungsschreiben veröffentlicht
  • Arbeitgeber
    Mindestlohn soll bis 2022 in vier Stufen steigen
  • Freiberufler und Gewerbetreibende
    15 Bundesländer gewähren erneuten Aufschub bei der Umstellung elektronischer Kassen
    Corona-Update: Anträge auf Überbrückungshilfe
    Voller Betriebsausgabenabzug bei einer Notfallpraxis im Wohnhaus möglich
  • Abschließende Hinweise
    Verzugszinsen
    Steuern und Beiträge Sozialversicherung

Folgende Beiträge aus unserem Newsroom könnten Sie auch interessieren:


Praxishinweis

Steuer-Information KOMPAKT 10/2020

Mehr
Praxishinweis

Steuer-Information KOMPAKT 08/2020

Mehr
Praxishinweis

Steuer-Information KOMPAKT 07/2020

Mehr