Newsroom / News und Positionen / Allgemein / News

Internationaler Genossenschaftsbund


ICA mit neuer Geschäftsführung

22. Januar 2018


Bruno Roelants ist neuer Geschäftsführer des Internationalen Genossenschaftsbundes ICA (International Co-operative Alliance).
Roelants folgt auf Charles Gould, der das Amt seit 2010 innehatte.

Roelants war bislang Geschäftsführer der Internationalen Vereinigung für Industrie- und Dienstleistungsgenossenschaften (CICOPA) und hat insgesamt über 30 Jahre Erfahrungen im genossenschaftlichen Verbund gesammelt.

„Wir sind sehr froh über die Verpflichtung von Bruno Roelants. Wir werden sehr von seinem breiten Erfahrungsschatz in der Genossenschaftsbewegung profitieren“, kommentiert ICA-Präsident Ariel Guarco die Neubesetzung.

ICA ist die Dachorganisation von 284 genossenschaftlichen Organisationen aus 95 Ländern. Diese Mitglieder sind vor allem nationale Genossenschaftsverbände und genossenschaftliche Einrichtungen.

Folgende Beiträge aus unserem Newsroom könnten Sie auch interessieren:


News

Gründungen 2020

Zahl gegenüber Vorjahr gestiegen

Mehr
News

Virtueller Rundgang

Highlights des Deutschen Genossenschaftsmuseums jetzt virtuell

Mehr
News

Talkrunde „Genossenschaften im Wahljahr 2021“

Digitaler Jahresempfang

Mehr