Newsroom / News und Positionen / Allgemein / News

Veränderungen im Vorstand des DGRV


Dr. Eckhard Ott scheidet aus dem Vorstand des DGRV aus

29. Februar 2024


Der langjährige Vorstandsvorsitzende des DGRV, Dr. Eckhard Ott, verlässt den Dachverband des genossenschaftlichen Verbundes. Dr. Ott scheidet in bestem Einvernehmen mit dem Verwaltungsrat zum 29. Februar 2024 aus dem Vorstand des DGRV aus.

Der Verwaltungsrat dankt Herrn Dr. Ott für seine fast 18-jährige Tätigkeit im Vorstand des DGRV – davon 16 1/2 Jahre als Vorsitzender – und seine Verdienste um den genossenschaftlichen Verbund. „Herr Dr. Ott hat beim DGRV eine Ära geprägt. Wir wünschen ihm für seine berufliche und private Zukunft alles Gute“ so DGRV-Präsident Franz-Josef Holzenkamp.

Der Verwaltungsrat hat zudem entschieden, dass Herr Dieter Gahlen zukünftig als besonderer Vertreter für die Prüfungstätigkeit des Verbandes zuständig sein wird. Der Wirtschaftsprüfer ist seit mehr als 10 Jahren als Abteilungsleiter der Grundsatzabteilung des DGRV tätig. „Mit Herrn Gahlen konnten wir einen kompetenten und im Verbund und bei allen Partnerorganisationen hoch angesehenen Fachmann für diese Aufgabe gewinnen. Es freut uns sehr, dass wir mit ihm in der neuen Funktion weiter zusammenarbeiten werden“, so Holzenkamp zu der Personalentscheidung.

Folgende Beiträge aus unserem Newsroom könnten Sie auch interessieren:


News

Zahlen und Fakten 2024

Die wichtigsten Informationen und aktuellen Zahlen über die genossenschaftlichen Branchen auf Deutsch und Englisch.

Mehr
News

Bürokratieabbau bei Berichtspflichten

Dr. Ott vertritt genossenschaftliche Praxis

Mehr
News

Jan Holthaus wird neuer Vorstand beim DGRV

Verwaltungsrat wählt neues Vorstandsmitglied

Mehr