Newsroom / News und Positionen / Energie / Praxishinweis

Entschädigung bei EinsMan-Maßnahmen



Seit dem 1. Januar 2020 haben alle Anlagenbetreiber, die von Einspeisemanagementmaßnahmen betroffen sind, wieder Anspruch auf 100% Entschädigung. Hintergrund ist die Elektrizitätsbinnenmarktverordnung, die seit dem 1. Januar 2020 direkt deutsches Recht geworden ist.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Folgende Beiträge aus unserem Newsroom könnten Sie auch interessieren:


Praxishinweis

Thüringen stellt Gelder für Bürgerenergieanlagen bereit

Neues Förderprogramm unterstützt mit Darlehen Erneuerbare-Energie-Projekte in ihrer Frühphase.

Mehr
Praxishinweis

Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Projekten nach EEG 2023 berechnen

Rabatt auf Wirtschaftlichkeitssoftware für PV-Anlagen

Mehr
Praxishinweis

gemeinsam-mobil.net

Plattform für genossenschaftliche E-Mobilität gestartet!

Mehr