Newsroom / News und Positionen / Energie / Stellungnahme

EU-Solarstrategie und Eneuerbare-Energie-Projekte


EU will Solarausbau beschleunigen und Hindernisse für EE-Projekte beseitigen

13. April 2022


Im Rahmen der Konsultationen zur EU-Solarstrategie und zu Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien hat die Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften zusammen mit REScoop jeweils eine Stellungnahme abgegeben. Im Rahmen der EU-Solarstrategie fragte die EU-Kommission, wie der Solarausbau weiter beschleunigt werden kann. Bei der Konsultation zu Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien ging es um die Hindernisse bei Genehmigungsverfahren, Netzanschluss usw.


Mehr über die Stellungnahme zur EU-Solarstrategie erfahren Sie hier.

Mehr über die Stellungnahme zu Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien erfahren Sie hier.

Folgende Beiträge aus unserem Newsroom könnten Sie auch interessieren:


Stellungnahme

Entwurf der Formulierungshilfe des Bundesnaturschutzgesetzes

Lösung für Konflikte zwischen Artenschutzrecht und Windenergie rückt näher

Mehr
Stellungnahme

Entwurf der Formulierungshilfe des „Wind-an-Land-Gesetzes“

Um das Zwei-Prozent-Flächenziel zu erreichen, braucht es Nachbesserungen

Mehr
Stellungnahme

Referentenentwurf des BauGB

Windabstandsregeln zügig und rückwirkend abschaffen

Mehr